Um Pechvögel wie mich zu finden, Broschüren drucken??

Beiträge zu Themen die zu keinem der anderen Bereiche passen

Um Pechvögel wie mich zu finden, Broschüren drucken??

Beitragvon Mannge » Mi 23. Mär 2011, 18:04

Ein freundliches "Hallo" an Alle,

ich schlittere ja immer wieder in brenzlige / grenzwertige Situationen. Gerne würde ich andere finden, denen es genauso geht wie mir, ich weiß auch nicht wie ich das mache dass ich immer wieder geblitzt werde oder die netten grünen Männle mich finden. Hab mal überlegt ob ich Broschüren drucken soll und so leute finden kann, denen es genauso geht wie mir, vielleicht können wir uns gegenseitig helfen. Ich kann ja schlecht auf die Strasse stehen und die Leute fragen, "naaa?? auch geblitzt worde???" Deshalb will ich eher anonyme Broschüren drucken und die auslegen. Was haltet ihr von der Idee, "Broschüren drucken"?? Oder habt ihr ne andere Idee wie ich an die komme, die auch wie ich dem Staat zu viel Strafe zahlen??

Mannge
Mannge
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 17:55

Pechvögelsuche - Broschüren drucken

Beitragvon Puuper » Mi 23. Mär 2011, 19:33

Hi!

Also du weißt schon dass Leute die zu viele Punkte in Flensburg haben irgendwann den Schein abgenommen bekommen und um ihn wieder zu bekommen den sogenannten "Idi"Test machen müssen - grins. Da würdest du vermutlich ganz ohne Broschüren drucken Leute wie dich finden. Und so viel ich weiß gibt es sogar schon Psychologische schulungen für Dauersünder wie dich. Broschüren drucken würde ich jetzt nicht für die Suche nach anderen Straßensündern. Ich meine, was willst du denn alles schreiben? Und vor allem, wo willst du denn nach den anderen Punktesammlern suchen wollen? Broschüren drucken tut man doch eher wenn man etwas, hm, beschreiben will, das ist wie ein Heft oder so. Evtl. könnte man mit diversen anderen Straßensündern mal was erstellen und Broschüren drucken um der ganzen Sache auf den Grund zu gehen, weißte was ich meine?

Bis dann und viel Glück beim Fallen umfahren!

Puuper :cool:
Puuper
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 15. Feb 2011, 18:22

Beitragvon corneliusrufus » Mi 23. Mär 2011, 21:29

Für Deinen Zweck würde ich eher einen Blog gründen, eine Website, ein Diskussionsforum.

Wenn es schlicht um die Hilfe geht, dann schaue doch mal ins Verkehrsportal. Dort wird bereits engagiert und kostenfrei geholfen.

Nicht zuletzt eine Bemerkung persönlicher Art. Mich erreichen immer wieder E-Mails, Hilfe, mein Lappen ist wieder weg. Bei allen Gemeinsamkeiten, es ist immer der konkrete Fall, der seine Probleme bei sich, in sich lösen muss.


Was meinst Du denn, warum kommst Du denn immer wieder in grenzwertige Situationen?

Liebe Greet-Ings Cornelius
Benutzeravatar
corneliusrufus
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 1321
Registriert: Di 11. Jul 2006, 17:10
Wohnort: Lübeck

Beitragvon mal langsam » Mi 30. Mär 2011, 14:34

corneliusrufus hat geschrieben: Mich erreichen immer wieder E-Mails, Hilfe, mein Lappen ist wieder weg. Bei allen Gemeinsamkeiten, es ist immer der konkrete Fall, der seine Probleme bei sich, in sich lösen muss.


wie soll man denn diese probleme in sich lösen?
egal, ob in frankreich oder polen - bevor eine geschwindigkeitsmessung gemacht wird, wird diese (durch ausschilderung) angekündigt. in ganz paris gibt es keinen starrenkasten. nicht einen einzigen!

während diese teile in jeder deutschen stadt an jeder ecke hängen.

wenn man es schafft das gesamte kontinentale europa zu durchqueren, ohne auch nur einmal beim geschwindigkeitsverstoss erwischt zu werden... bis man wieder in D ist... wird es nicht nur mit sich selbst sondern auch was mit den "territorialen besonderheiten" zu tun haben.
die wahrheit triumphiert nie, ihre gegner sterben nur aus. (Max Planck)
Benutzeravatar
mal langsam
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 1152
Registriert: Sa 26. Sep 2009, 18:50

Beitragvon corneliusrufus » Do 31. Mär 2011, 07:00

Es soll ja Menschen geben, die halten sich an Geschwindigkeitsbegrenzungen. Also an Grenzen in ihrem Leben. Denen kann jeder Starenkasten überall egal sein.

Die Frage ist, warum Du dann nicht zu denen gehörst. Und genau dieses musst Du in Dir lösen. Oder Du zahlst bei jedem Verstoß und trägst die weiteren Folgen.

Liebe Greet-Ings Cornelius
Benutzeravatar
corneliusrufus
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 1321
Registriert: Di 11. Jul 2006, 17:10
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Gaukler » Fr 1. Apr 2011, 20:06

....um Leute mit Deinem Problem kennen zu lernen müsstest Du nur die Installateure der Seite http://www.punkteerlass.de/ wenden, der hat nun bestimmt jede Menge Daten ;-)

Wenn Du konkrete Hilfe möchtest, bist Du hier richtig. Nur ist mir gerade nicht klar, was Du benötigst.... wer andere Verkehrssünder kennt wird dann in Folge was tun???
Heute ist morgen schon gestern!
Benutzeravatar
Gaukler
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 1335
Registriert: Fr 13. Aug 2004, 09:12
Wohnort: Hessen

Beitragvon Mannge » Mi 6. Apr 2011, 17:10

Hey,

wollte mich ja noch für eure Tipps und Gedankengänge bedanken. Habe jetzt mal beschlossen eine kleine Pause in dem intensiven Kontakt zw. dem Staat und mir zu starten. Wird auf Dauer echt ganz schön teuer, daher dachte ich dran erstmal etwas angepasster zu fahren ;-)
Mannge
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 17:55

Beitragvon M.Thöle » Do 7. Apr 2011, 09:49

Guter Vorsatz!
Alle Angaben ohne Gewehr! Waffen sind in der Führerscheinstelle nicht erlaubt!
Benutzeravatar
M.Thöle
Forums-Methusalem
 
Beiträge: 3036
Registriert: Fr 19. Sep 2008, 07:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: Um Pechvögel wie mich zu finden, Broschüren drucken??

Beitragvon DomZon » Fr 10. Okt 2014, 11:05

Hey,
auch wenn es schon eine Weile her ist, finde ich das trotzdem eine gute Idee. Und das Problem sollte ja heute noch immer bestehen. Hast Du denn eine passende Druckerei finden können die dir die Broschüren hat drucken lassen?
Ich habe (Werbung entfernt ;-) ) schon mal welche drucken lassen und war recht zufrieden. Würde mich freuen wenn du nochmal schreiben könntest wie die Resonanz auf deine aktion war!?
Zuletzt geändert von Gaukler am Mo 13. Okt 2014, 17:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbung entfernt.... schick ne private PN falls Du es erst meinst ;-)
DomZon
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 11:01


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron