kfz-zulassung für natürliche personen

Beiträge zu Themen die zu keinem der anderen Bereiche passen

kfz-zulassung für natürliche personen

Beitragvon mal k7artext » Do 24. Mär 2016, 15:44

ein freundliches hallo euch allen!

ich habe kürzlich erfahren können, dass es in der BRD seit einiger zeit die kfz-zulassungen teil 1 & 2 für natürliche personen - also menschen mit dem staatsbürgerschaftsausweis nach RuStaG und dem entsprechenden EstA-eintrag/auszug, die ihr personalkonto und sämtliche invisiblen verträge gekündigt haben - gibt.

leider bin ich nicht besonders gut im suchen und kann in den tiefen des internets kein muster finden, würde mir aber gerne die optischen unterschiede zu der "normalen" zulassung ansehen - vielleicht kann mir jemand von euch hierbei weiterhelfen?
es gibt nur eine sache, die grösser ist, als die liebe zur freiheit - der hass auf die person, die sie dir wegnimmt. (Che Guevara)
mal k7artext
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 58
Registriert: So 6. Apr 2014, 00:55

Re: kfz-zulassung für natürliche personen

Beitragvon mal k7artext » Fr 8. Apr 2016, 15:42

.
es gibt nur eine sache, die grösser ist, als die liebe zur freiheit - der hass auf die person, die sie dir wegnimmt. (Che Guevara)
mal k7artext
Aktiver Benutzer
 
Beiträge: 58
Registriert: So 6. Apr 2014, 00:55


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron